Schulbesuch unter Pandemiebedingungen

Wie ist der Museumsbesuch für Schulklassen und Kitagruppen unter den Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie möglich?

Die Museen Stade stehen im engen Kontakt mit dem Gesundheitsamt um sicherzustellen, dass der Besuch der Museen Stade konform mit den Coronabestimmungen geht.

Unter Einhaltung folgender Regeln ist der Museumsbesuch möglich:

  • Voraussetzung ist, dass die Museen Stade nicht pandemiebedingt geschlossen sind UND dass die Schule oder die Kita, aus der die Gruppe kommt nicht pandemiebedingt geschlossen ist. 
  • Die Gruppe muss in der Zusammenstellung bleiben, in der sie zurzeit auch unterrichtet wird, d.h. bei Wechselunterricht kann nur die halbe Klasse ins Museum kommen.
  • Im Museum gelten die Abstandsregeln und Kinder über 7 Jahren müssen medizinische oder FFP2-Masken tragen.
  • Schulklassen müssen keinen Schnelltest vorweisen, da sie in der Schule regelmäßig getestet werden.
  • Die Besuchsregeln für die Museen Stade während der Corona-Pandemie finden Sie in dieser Zusammenfassung.

Für einen entspannten Museumsbesuch können Schulgruppen, die eine Führung buchen, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten ins Museum kommen. Dafür können Termine am Montag den ganzen Tag oder von Dienstag bis Freitag vor 10 Uhr gebucht werden. Diese Termine schließen den Kontakt zu anderen Besucher*innen aus.

Copyright © 2021 Museen Stade. All rights reserved.