Führung für Lehrer*innen: Rudi Kargus

Rudi Kargus (*1952) malt großformatige Bilder mit ausschweifenden Pinselstrichen. Es entstehen farbstarke Kompositionen, die abstrakt wirken, auf denen aber dennoch Figuren erkennbar sind. Der gestalterische Prozess ist dabei immer ein ähnlicher: Als Grundlage für seine Bilder dienen ihm Kopien, Zeitungsausschnitte und Fotos, die zu einer Collage zusammengestellt werden. Diese wird auf eine Leinwand übertragen und erst dann farbig ausgestaltet – beim Malprozess entwickelt er das Motiv. Kargus trägt die Ölfarbe mal pastos, mal durchscheinend auf, die Gemälde sind dadurch voller Dynamik und ziehen mit intensiven Farben in ihren Bann. Der ehemalige Fußballstar Kargus beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren intensiv mit Malerei. Viele der Bilder erinnern an sein „erstes Leben“, in dem die menschliche Physis nur als Objekt von Bedeutung war. Sein Werk ist zugleich ein visuelles Vergnügen und eine Aufforderung zur Reflexion – an sich selbst und an die Betrachtenden.

Rudi Kargus. Ich ist ein anderer

vom 25. Juni bis 11. September 2022

Wir laden zu einer kostenlosen, einstündigen Informationsveranstaltung für Lehrer*innen ein, bei der wir Sie durch die Ausstellung führen und die unterschiedlichen 90-minütigen Formate vorstellen werden.

Führung für Lehrer*innen am Donnerstag, den 30. Juni, um 16 Uhr

im Kunsthaus Stade

Die Ausstellung bietet vielfältige Möglichkeiten für Schulklassen, um sich über Kunst auszutauschen. Die Gemälde von Rudi Kargus regen dazu an, ihre Farbwirkung zu besprechen, wie Farbe erlebt wird und welche Emotionen sie ausdrücken kann. Genauso lässt sich Kargus Werk aber auch daraufhin untersuchen, wie er Menschen darstellt: Mal sind sie statisch und isoliert, auf dem nächsten Bild aber voller Bewegung. Darüber hinaus kann man bei den Arbeiten von Kargus gut nachvollziehen, wie ein Bild entstehen und der Weg vom Figurativen in das Abstrakte vollzogen werden kann. Als praktische Übung lässt sich mit kopierten Vorlagen arbeiten, die durch Übermalung zu einem eigenen abstrakten Gemälde werden.

Übrigens:
Spezielle Themen für einzelne Schulklassen bereiten wir gerne nach Ihren Bedürfnissen inhaltlich und gestalterisch auf. Sprechen Sie uns einfach an.

Wir freuen uns, wenn Sie an unserer Lehrer*innen-Führung teilnehmen! Bitte melden Sie sich an, gerne auch kurzfristig. Anmeldung und weitere Informationen unter:
04141 79 773 50  oder  buchung@museen-stade.de 

Rudi Kargus

Rudi Kargus, Roots 6, 2021 © Rudi Kargus, Foto: Carsten Dammann, Hamburg
Rudi Kargus im Atelier, 2022 © Foto: Carsten Dammann, Hamburg

Copyright © 2022 Museen Stade. All rights reserved.